AMA
Berufsschulen |
Berufsfachschulen |
Ausbildungsvorbereitung |
Fachschulen |
NRW-Sportschule
||
||
 
www.ama-berufskolleg.de > AMA > Schule > Aktuelles
Allgemeine Informationen Kontakt Login E-Learning Anmeldung Aktuelles

Aktuelles
24. November 2010
Ein Ahornbaum für den Campus
Erfolgreicher Abschluss eines Unterrichtsprojektes

Mit der Pflanzung eines Ahornbaumes auf dem Campus hinterlässt die Klasse V 851 (Kauffrau/-mann für Verkehrsservice) einen symbolischen Appell an nachfolgende Schülergenerationen: Nur ein nachhaltiger Umgang mit den natürlichen Ressourcen sichert die zukünftige Lebensgrundlage für die Menschheit.

Im Frühjahr 2010 führen Pascal Böhmer, Florian Meyer und Alexander Melnichenko aus der Klasse V 851 (Kauffrau/-mann für Verkehrsservice) im Politikunterricht das Nachhaltigkeitsprojekt "Ein Ahornbaum für den Campus" durch. Ihre Idee ist es, mit Hilfe von Spenden der Schüler/innen sowie der Lehrkräfte die Pflanzung eines Baumes auf dem neuen Campus zu finanzieren. Jetzt ist dieses Projekt zu einem guten Abschluss gekommen.

Die Schülerinnen und Schüler leisten damit nicht nur einen wichtigen Beitrag zur nachhaltigen Umweltgestaltung, sondern hinterlassen der Schule gleichzeitig ein eindrucksvolles Andenken an ihre Schulzeit.
Der Baum wird in die Gesamtkonzeption der Campusgestaltung integriert. Es ist geplant, ihn im Frühjahr 2011 mit einer Rundbank zu umgeben. Mit dieser „Ruhezone“ wird der Campus an der Brüggener Straße weiter an Attraktivität gewinnen.

Alle Mitglieder der Schulgemeinde bedanken sich für das Engagement sehr herzlich.
Ahornbaum
Der Baum steht.
V.l.n.r.: H. Neuhaus (Schulleiter), P. Böhmer (ehemaliger Schüler), B. Benedixen (Lehrer), Ch. Hummel (Bildungsgangleiter Fachkraft für Lagerlogistik)

Ahornbaum Scheck

>>Hier finden Sie Informationen zu der Sammelaktion. 
>>zurück

 

Sitemap Impressum Datenschutz Home