AMA
Berufsschulen |
Berufsfachschulen |
Ausbildungsvorbereitung |
Fachschulen |
NRW-Sportschule
||
||
 
www.ama-berufskolleg.de > AMA > Schule > Aktuelles
Allgemeine Informationen Kontakt Login E-Learning Anmeldung Aktuelles

Aktuelles
27. Juni 2018
Rassismus und Gewalt - damals und heute - Mut machen zu couragiertem Handeln

Im Gedenken an das Attentat in Solingen befassen sich 28 Schülerinnen und Schüler des Bildungsgangs „Fachkraft für Lagerlogistik“ intensiv mit dem Rassismus der heutigen Zeit vor dem Hintergrund der rassistisch bedingten Gewalt während der Hitler-Diktatur. Im Rahmen ihres Projekts besuchen die Auszubildenden auch das EL-DE-Haus, das NS-Dokumentationszentrum in Köln.

Den Schwerpunkt der Exkursion bildet der Besuch des Gestapo-Gefängnisses. Diese Führung findet unter der Leitung von Julia Klatt und Wolf Hülsmann, Mitarbeitende des EL-De-Hauses, statt.

Berührt durch die Situation der damaligen Gefangenen und ihre bis heute erhalten Inschriften, tauschen sich die Auszubildenden in einem anschließenden Workshop aus und fragen sich: Wie konnte das Ganze überhaupt so weit kommen? Wo können wir in unserer Gegenwart im Alltag, in der Schule, in der Berufswelt rassistischer Diskriminierung entgegen treten?
 

>>zurück
onMouseOut="javascript:hide(1);">Sitemap onMouseOut="javascript:hide(2);">Impressum Datenschutz onMouseOut="javascript:hide(3);">Home