AMA
Berufsschulen |
Berufsfachschulen |
Ausbildungsvorbereitung |
Fachschulen |
NRW-Sportschule
||
||
 
www.ama-berufskolleg.de > Berufsschulen > Fachlageristin/Fachlagerist > Allgemeine... > Lehrerteam
Allgemeine Informationen Service/Download Anmeldung/Kontakt

Allen, Steven
Steven Allen kommt aus London und ist seit 2005 an dieser Schule tätig. Als Muttersprachler unterrichtet er Englisch in den Bildungsgängen der Fachlageristen, der Fachkräfte für Lagerlogistik, Banken und Kurier-, Express- und Postdienstleister/Service Fahrer.

Bastian, Katija
Bastian Katija studierte Betriebswirtschaftslehre und Wirtschaftspädagogik an der Universität zu Köln mit den Schwerpunkten Controlling und Verkehrswissenschaften. Im Anschluss an das Referendariat am Alfred-Müller-Armack-Berufskolleg unterrichtet sie seit 2011 neben den Fachlageristen auch in den Abteilungen Tourismus sowie Fachkräfte für Kurier-, Express- und Postdienstleistungen.  Den zukünftigen Fachlageristen vermittelt sie die Lernfelder sowie die Fächer Politik und Verkehrsgeographie.

Berndsen, Katharina

Dielmann, Heike
Heike Dielmann ist die stellvertretende Schulleiterin, sie studierte an den Universitäten zu Köln und Bonn. Bis 2007 war sie Bildungsgangleiterin der Fachlageristen. Außerdem ist sie ein langjähriges Mitglied der IHK-Prüfungskommission für die Fachlageristen. Sie unterrichtet die Lernfelder der Lagerwirtschaft, Deutsch, Mathematik und Religion.

Gaul, Susanne
Susanne Gaul (Dipl.-Hdl.) ist gelernte Kauffrau für Verkehrsservice. Nach ihrem Studium in Göttingen und dem Referendariat in Berlin unterrichtet sie seit 2008 am Alfred-Müller-Armack-Berufskolleg Wirtschaftslehre und Mathematik bei den Fachlageristen.

Geldmacher, Alfred


Gärtner-Eick, Gisela


Hein, Michael
Michael Hein (Bankkaufmann, Dipl.-Hdl.) mag die rheinische Lebensart und den Sport, insbesondere Fußball und Radfahren. Seit 2006 unterrichtet er am Alfred-Müller-Armack-Berufskolleg. Im Bildungsgang Fachlageristen liegt sein Schwerpunkt auf den Lernfeldern sowie Mathematik.

Husken, Alice
Alice Husken ist Pfarrerin der Evangelischen Kirche im Rheinland. Sie studierte Theologie (Pfarramt) als auch Germanistik (Lehramt) in Münster und schloss ihre kirchliche Ausbildung in Wesel an einem Berufskolleg und in der Gemeinde ab. Nachdem sie in Essen und Köln als Gemeindepfarrerin gearbeitet hat, gibt sie seit Februar 2010 Religionsunterricht - derzeit in den Bildungsgängen der Fachlageristen, der Fachkräfte für Lagerlogistik, in der Höheren Handelsschule, bei den Fachkräften für Kurier-, Express- und Postdienst und bei den Servicefahrern. Als Seelsorgerin mit interkultureller/interreligiöser Prägung steht sie als Ansprechpartnerin für Schülerinnen, Schüler und Mitarbeitende am Berufskolleg gern zur Verfügung.

Jakubik, Katja
Katja Jakubik (Dipl.-Kffr.) ist gelernte Bankkauffrau. Während ihres Studiums der Wirtschaftslehre an der Universität zu Köln sammelte sie jahrelange Berufserfahrung in der Logistikabteilung einer Druckerei. Seit 2005 ist sie im Bildungsgang der Fachlageristen tätig. Dort gehören die Lernfelder, Wirtschaftslehre, Politik sowie Mathematik zu ihren Unterrichtsfächern. Im Prüfungsausschuss der Fachlageristen nimmt sie zusammen mit anderen Kollegen des Berufskollegs seit 2007 die fachpraktischen Abschlussprüfungen der Industrie- und Handelskammer (IHK) zu Köln ab.

Kirchhof, Claudia

Köhn, Holger
Holger Köhn (Dipl.-Hdl., Dipl.-Kfm.), aufgewachsen im hohen Norden der Bundesrepublik, studierte nach der Ausbildung zum Bankkaufmann an der Universität zu Köln Wirtschaftspädagogik mit den Schwerpunkten Bankbetriebslehre und Wirtschaftsgeographie sowie Handel. Seit Beendigung des Referendariats am Alfred-Müller-Armack-Berufskolleg unterrichtet er seit Sommer 2000 schwerpunktmäßig in den Lernfeldern, Wirtschaftslehre und Verkehrsgeografie der Bildungsgänge Fachlageristen, Fachkräfte für Lagerlogistik. Seit einigen Jahren ist er als Prüfer in den jeweiligen Prüfungsausschüssen der IHK zu Köln und IHK Bonn-Rhein-Sieg tätig. Seit 2007 leitet er den Bildungsgang der Fachlageristen.

Körver, Marc
Marc Körver (Dipl.-Wirtl.) studierte Lehramt für Wirtschaftswissenschaften und Politikwissenschaft an der RWTH Aachen. Während seines Referendariats in Aachen erwarb er zusätzlich noch die unbeschränkte Unterrichtserlaubnis für das Fach Wirtschaftsinformatik.
Vor und während seines Studiums an der RWTH sammelte er jahrelange Berufserfahrung im Logistikbereich. Seine logistischen Erfahrungen erwarb er unter anderen bei der Bundeswehr, wo er den Führerschein für Flurförderfahrzeuge erwarb, und im ALDI Logistikzentrum Eschweiler. Er unterrichtet seit Februar 2008 im Bildungsgang der Fachlageristen und der Fachkräfte für Lagerlogistik die Fächer Wirtschaftslehre, Politik und Datenverarbeitung. Zudem ist er als einer der Sicherheitsbeauftragten für Sicherheitsfragen an der Schule zuständig.

Kück, Uwe
Uwe Kück ist gelernter Industriekaufmann. Nach dem Studium der Betriebswirtschaftlehre mit den Schwerpunkten Beschaffung und Organisation arbeitete er in verschiedenen Unternehmen als Einkaufsleiter. Nach einer Zeit der Selbstständigkeit unterrichtet er seit 2002 im Bildungsgang der Fachlageristen die Lernfelder sowie Wirtschaftslehre und Politik.

Neuhaus, Horst

Sixtus, Florian
Florian Sixtus hat Volkswirtschaftslehre und Politikwissenschaft in Marburg, Millersville (USA) und Tübingen studiert. Bevor er Lehrer wurde hat er drei Jahre bei der Amerikanischen Handelskammer für die EU in Brüssel gearbeitet und zwei Jahre als Reiseleiter in den USA, Italien und Griechenland. Er unterrichtet Politik und Wirtschaftslehre in den Bildungsgängen der Fachlageristen und der Berufsfachschule. Zudem ist er als einer der Sicherheitsbeauftragten für Sicherheitsfragen an der Schule zuständig. Er ist leidenschaftlicher Läufer und hat bereits an zahlreichen Marathonläufen teilgenommen.

Tilch, Sabine
Sabine Tilch gehört seit dem Schuljahr 1998/99 dem Bildungsgang Fachkräfte für Lagerlogistik an. Dort unterrichtete sie zunächst Mathematik, Buchführung und Lagerwirtschaft, die sich noch auf die alte Ausbildungsordnung bezogen. Seit der Reformierung des Ausbildungsberufs unterrichtet sie diese Inhalte in den entsprechenden Lernfeldern.
Neben ihren unterrichtlichen Aktivitäten bei den Lagerlogistikern ist sie zusätzlich bei den Fachlageristen mit dem Fach Wirtschafts- und Betriebslehre eingesetzt.

Triebe, Christoph
 

Walter, Daniel
Daniel Walter erwarb sein Diplom als Handelslehrer an der Universität zu Köln mit den Schwerpunkten Wirtschaftswissenschaften und Verkehrswissenschaften. Nach Abschluss seines Referendariats unterrichtet er im Bildungsgang der Fachlageristen die Fächer Mathematik und Wirtschaftslehre.

Sitemap Impressum Datenschutz Home